Überprüfung der Kanalhausanschlüsse – Vorsicht vor Betrüger

Hallo FWG Freunde,

die Gemeinde Grävenwiesbach warnt auf ihrer Internetseite unter “Aktuelles” mit nachstehenden Text vor Betrügern, die versuchen, Aufträge für eine Untersuchung der Kanalhausanschlüsse zu ergaunern.

Bitte gebt diese Information auch in Eurem Bekanntenkreis weiter.

Mit freundlichen Grüßen
Heinz Radu

Aufforderung Untersuchung von Hausanschlüssen Kanal

Bei der Gemeinde Grävenwiesbach mehren sich Anfragen besorgter Mitbürger nach der Richtigkeit von anstehenden Untersuchungen ihrer Kanalhausanschlüsse.
Offensichtlich versuchen Betrüger im Namen der Unteren Wasserbehörde des Landkreises telefonisch Aufträge zu generieren.
Es wird daher darauf hingewiesen, dass

die Untere Wasserbehörde keine Untersuchungen durchführt bzw. durchführen lässt.
es derzeit keine gesetzliche Verpflichtung zur Untersuchung von Kanalhausanschlüssen gibt.

Den Betroffenen wird empfohlen, keine entsprechenden Aufträge zu erteilen und sich direkt mit der Polizeistation Usingen, Tel.: 06081/9208-0, in Verbindung setzen.